Top-News

Anbaugeräte SEPPI M. Für Europäische Infrastrukturen - heute SEPPI M. in Kroatien

Im kroatischen Hinterland haben wir zwei sehr geschäftstüchtige Unternehmen besucht, die als Lohnunternehmer an den Infrastrukturen des Landes arbeiten.

Während der gesamten Reise in Kroatien wurde uns klar, wie schnell das Land wächst und wie viel Arbeit noch zu tun ist. In den letzten Jahren sind einige großen Unternehmen gegründet worden, die sich um den Erhalt der Umwelt kümmern. Zwei davon sind im östlichen Teil von Kroatien tätig: HIDROGRADNJA OSIJEK und PRESOFLEX GRADJA d.o.o..

Die Firma HIDROGRADNJA ist ein großes Unternehmen, das sich in Osijek, nahe dem großen Fluss Drau befindet. Es beschäftigt sich mit dem Erhalt des natürlichen Flussbettes sowie der Erstellung und Instandhaltung von Kanälen und Bewässerungsanlagen. HIDROGRADNIA verfügt über eine umfangreiche Maschinen-Flotte, der von Kleintraktoren für die Straßeninstandhaltung (Typ Reform), über mittlere Leistungstraktoren (Typ Case), Bagger, Radlader und Laderaupen bis hin zu Ausrüstungen verschiedener Hersteller reicht. Ein sehr wichtiger Teil der Ausrüstung sind die verschiedenen Mulchgeräten-Modelle der Marke SEPPI M. Wir haben 2 dieser Mulchgeräte bei der Arbeit beobachtet, insbesondere während der Durchführung von Instandhaltungsarbeiten an den Straßenrändern und den Arbeiten zum Erhalt der verschiedenen Grünflächen. Für uns als Hersteller war es eine große Genugtuung zu sehen und zu hören, dass der Kunde in der Lage war die Arbeiten mit unseren Mulchgeräten vorzeitig und ohne Probleme abzuschließen.

In diesem Fall wurden das Mulchgerät speziell für die Traktoren Reform konfiguriert. Eine äußerst flexible Konfiguration. Einer der verantwortlichen Personen des Unternehmens HIDROGRADNJA OSIJEK hat uns bestätigt, dass die technischen Merkmale unserer Mulcher alle Ihre Anforderungen erfüllen. Außerordentliche Eigenschaften: Dazu gehört die zu öffnende vordere Haube, um das Schneiden von Sträuchern und hohem Gras zu optimieren und zu vereinfachen; der Schwerpunkt der Maschine liegt sehr nahe dem Traktor, dies ermöglicht eine höhere Wendigkeit auf steilem Gelände. Die Möglichkeit die Drehrichtung des Rotors zu ändern, verbessert das Schneiden von sehr hohen Pflanzen. Das Sicherheitssystem STOPSAFE™ verhindert die Verwendung des Mulchers auf unsachgemäße Weise. Ein optimale Ergebnis, welches über viele Jahre der Zusammenarbeit und Entwicklung mit den Kunden erreicht wurde.

Unsere Reise führte bis nach Požega, das ca. 100 km entfernt liegt. Ein gewaltiger Sturm hat uns nach einem langen heißen und trockenen Zeitraum überrascht. Wir haben uns gefragt, ob wir unter diesen Bedingungen noch weitere unserer Maschinen bei der Arbeit sehen würden. Und so war es, unterwegs auf der Autobahn in der Nähe von Požega, ein Gelände, in dem zahlreiche Kanäle und Erhebungen zu sehen sind, erkannten wir die “Roten” bei der Arbeit. Gelegentlich hatte es aufgehört zu regnen und die “Roten” waren bereit, ihre Arbeit fortzusetzen. Ein Traktor STEYR mit der Kombination von 2 Maschinen SEPPI M. – SAV 275 und SMO fh 250, die vor kurzem von dem Unternehmen PRESOFLEX GRADNJA d.o.o. gekauft wurden, führten Instandhaltungsarbeiten an der Straße und Sanierungsarbeiten an den Kanälen und Bewässerungsanlagen durch. 

Das Lohnunternehmen PRESOFLEX beschäftigt sich mit verschiedenen Bauprojekten und Instandhaltungsarbeiten. Mit einer Flotte von mehr als 50 verschiedene Maschinenarten, sind sie in der Lage sich um alle Arbeit bezüglich dem Erhalt der kroatischen Flüsse und die ständige Instandhaltung der Infrastrukturen zu kümmern. Die Vier-Jahres-Verträge, die durch öffentliche Auftragsvergabe erworben wurden, verwenden alle Maschinen, auch die des Unternehmens SEPPI M. für eine Vielzahl von Arbeiten. Aber sehen wir uns mal die Details näher an: Die Wachstumskontrolle der Vegetation, die unerlässlich für die ordnungsgemäße Funktion der Kanäle ist, erfolgt durch die Mulchgeräte SEPPI M. Modell SMO fh 250 und SAV 275. Beide Maschinen arbeiten gleichzeitig auf demselben Traktor STEYR PROFI CLASSIC 4110 mit einer erhöhten Leistung (140 PS).

Die Front-Mulchgeräte des SMO fh 250 bearbeitet den Boden vor dem Traktor, um einen 2,5 m breiten “Teppich” zu erstellen. Diese ist sehr robust und in der Lage Gras und Reisig bis zu einem Durchmesser von 7 cm zu zerkleinern. Es verfügt über eine hydraulische Seitenverschiebung um 28 cm seitlich 28 cm, dies ermöglicht eine bessere Anpassung des Mulchers.

Auf der Heckseite des Traktors befindet sich der Mulcher, einer der robustesten dieser Art – der SAV – in der größten Arbeitsbreiten seiner Klasse – 275 cm. Der “SAV” ist eine sehr robuste Maschine, die in der Lage ist, Gras und Sträucher mit einem Durchmesser bis zu 7 cm und ausgestattet mit einem Forstrotor bis zu 12 cm zu mulchen. Er besitzt die Fähigkeit sich an eine Geländeneigung von -65° bis 90° anzupassen, dank einer Hydrauliksteuerung und einer seitlichen Erweiterung, die stets hydraulisch ist.

Dies macht diesen Mulcher optimal für diese Art von Tätigkeiten. Die Schnittqualität wird durch ein System von Gegenschneiden und einen robusten Rotor mit Schlägeln gewährleistet, die eine maximale Festigkeit aufweisen und aus gehärtetem Schmiedestahl bestehen. Die durch die Mulchgeräte bearbeitete Gesamt-Fläche kann bis zu 5,25 cm reichen. Bei einer Geschwindigkeit von 3,5 – 6 km/h liegt die Produktivität bei ca. 35.000 m². Die Mulchgeräte benötigen eine minimale Wartung und sind sehr verschleißfest. Die maximale Zufriedenheit und Begeisterung wurde uns auch von dem Leiter des Unternehmens PRESOFLEX, Herr Zvonko Šimunović, bestätigt.

Ein zufriedenstellendes Erlebnis, welches uns die richtige Wahl auch seitens des Kunden in diesem Teil Europas bestätigt hat.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss