News Traktoren/Geräteträger/Nutzfahrzeuge

Aebi Vario jetzt mit Euro-VI-E-Motor erhältlich

Im Portfolio der Aebi Schmidt Holding AG gibt es eine Veränderung, wie das Unternehmen mitteilt. Aebi Vario, der flexible und vielseitige Transporter, sei nun mit einem Euro-VI-E-Motor erhältlich. Ein stufenlos leistungsverzweigter Fahrantrieb, die hydropneumatische Federung mit Doppelquerlenkern und der Euro-VI-C-Turbodiesel machen den Aebi Vario zu einem modernen und flexiblen Transporter, so der Hersteller.

Eine Vielzahl an Anbaugeräten ermöglichen den Einsatz des Aebi Vario im Sommer als Kehrmaschine oder Mäher und mit Wassertank und Frontsprühbalken auch als Nassreiniger. Im Winter sorge er mit Pflug, Streuer, Frontkehrbürste und Schneefräse dagegen für freie und sichere Straßen. Dreiseitenkipper, Hakenlift, Absetzkipper oder Kran machen den Aebi Vario auch zu einem Baustellenfahrzeug. Mit weiteren Auf- und Anbauten sind zudem Einsätze in der Entsorgung, Kanalreinigung, beim Bau und im Unterhalt von Stromleitungen oder als Feuerwehrfahrzeug möglich.


Durch die Neuerung habe das Unternehmen den Transporter zusätzlich mit einem Euro-VI-E-Motor mit 136 PS (100 kW) ausgestattet. Dieser verfüge im Vergleich zum aktuellen Modell über ein größeres Drehmoment, längere Wartungsintervalle und könne dennoch eine hohe Nutzlast befördern. Im neuen Modell komme ein optimiertes und modernisiertes Bedienkonzept mit größerem Display zum Einsatz, so Aebi Schmidt. Zudem würden die Rückspiegel und eine vollständig auf LED basierende Beleuchtung für noch mehr Sicherheit und Fahrkomfort sorgen.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn