News

7. Internationale ASA Abfalltage

Tagung zur Leistungsfähigkeit der MBA Technologie

"Die Mechanisch-Biologische Restabfallbehandlung MBA hat sich in der Abfallwirtschaft etabliert, aber ist das Potential auch wirklich ausgeschöpft?!" Diese Frage steht hinter dem Titel "Leistungsfähigkeit der MBA“ auf den Int. 7. ASA Abfalltagen. Fast zwei Jahre Betriebserfahrungen in 50 bundesdeutschen MBA-Anlagen seit Inkrafttreten der Technischen Anleitung für Siedlungsabfall (TASi) zum ersten Juni 2005 erlauben die Beantwortung. Die diesjährige dreitägige internationale Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Stoffstromspezifische Abfallbehandlung ASA vom 13. bis 15. Februar 2008 im Congress Centrum Hannover spiegelt diese Erfahrungen wider. 

Für Deutschland hat der Umweltforschungsplan 2006 des Umweltbundesamtes die Eignung der MBA zur Behandlung von Siedlungsabfall entsprechend den gesetzlichen Vorgaben unterstrichen. Welche Möglichkeiten aber bietet diese Technik in der EU und insbesondere in den Beitrittsländern?

Nationale und internationale Referenten werden auf den Abfalltagen den aktuellsten Stand der MBA in ausgewählten Ländern und in der europäischen Politik darstellen. Dr. Manfred Stock vom Potsdamer Institut für Klimafolgeforschung erläutert die Verbindung von Klimaschutzes und Abfallwirtschaft. Breiten Rahmen nimmt die Vorstellung aller bestehenden Verfahrensvarianten ein und zeigt damit das gesamte Spektrum an technischen Möglichkeiten der MBA-Technik. Lösungskonzepte für einzelne Problemkreise ergänzen diese Zusammenstellung. Die Abschlussreferate beleuchten die MBA von der ökologischen und ökonomischen Seite.

Parallel zu den Vorträgen an den ersten beiden Tagen findet in der Niedersachsenhalle des Hannoveraner Congress Centrums eine internationale Fachausstellung für die Teilnehmer statt. Exkursionen zu den MBA Anlagen in Hannover und Hille am 15ten Februar runden das Veranstaltungsangebot ab.

Die 7. ASA-Abfalltage bieten damit eine internationale Plattform für Kontakte und Erfahrungsaustausch rund um die Option der mechanisch biologischen Vorbehandlung von Siedlungsabfällen. Weitere Informationen unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.asa-ev.de .

Programm:Startet den Datei-Download7. Internationale ASA Abfalltage  

ASA e.V. Geschäftsstelle
Westring 10
59320 Ennigerloh
Tel.:0 25 24 / 93 07 18
Fax:0 25 24 / 93 07 12
Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.asa-ev.de
Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailinfo(at)asa-ev.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss