News

30 Jahre Rebo-Landmaschinen: Tage der offenen Tür in Visbek-Rechterfeld und Neuenkirchen-Vörden

Hochbetrieb herrscht dieses Wochenende bei Rebo in Rechterfeld: Am Samstag, 15. März, und Sonntag, 16. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr, können sich Besucher dort informieren. Dabei geht es nicht nur um moderne Landtechnik.

Rebo Landmaschinen wurde 1984 von der Familie Bruns gegründet und wird von Alexander Bruns und Ignatz Kuhlmann geführt. Rebo ist seit 30 Jahren im Land-, Bau-, und Industriegeschäft tätig und gehört mittlerweile zu den größten John Deere und Manitou-Händlern in Deutschland. Neu im Programm ist Fliegl mit einem umfangreichen Programm vom Abschiebewagen bis zur Gülletechnik – ein echter Spezialist in der Transporttechnik.

In den sechs Standorten Visbek-Rechterfeld, Aurich-Schirum, Damme-Borrinhausen, Edewecht Neuenkirchen-Vörden und Schwaförden  stellen sich engagierte Mitarbeiter – darunter zahlreiche Auszubildende - den Anforderungen der Kundschaft.  Neben den Vertriebs- und Serviceleistungen für Land-, Bau- und Industriemaschinen bietet Rebo auch einen Umbau von Traktoren zum Geräteträger für Kommunal- und Wasserwirtschaft an.

Die vollständige Sanierung und Erweiterung des Service-Kompetenz-Centers von 750 auf über 2.000 m² Fläche ist abgeschlossen. Es entstand eine der modernsten Fachwerkstätten in Norddeutschland. Spezialisierte Servicetechniker sorgen für eine zuverlässige Fehlerdiagnose und zügige Reparaturen.  

Das nimmt Rebo zum Anlass, jetzt das 30-jährige Bestehen mit zwei Tagen der offenen Tür am Standort Rechterfeld zu feiern. Geboten wird ein Rahmenprogramm für die ganze Familie mit zahlreichen Produktpräsentationen der Hauptlieferanten.

Tag der offenen Tür auch im Rebo Gebrauchtmaschinencenter in Neuenkirchen-Vörden: Ebenfalls am 15. und 16. März stellt Rebo über 150 attraktive Gebraucht- und Mietmaschinen im Gebrauchtmaschinencenter in Neuenkirchen-Vörden direkt an der A 1 aus. Eine Vielzahl attraktiver Jubiläumsangebote wurden im aktuellen Miet- und Gebrauchtmaschinenheft zusammengestellt und stehen überwiegend in Neuenkirchen-Vörden zur Besichtigung bereit. Unser Gebrauchtmaschinenteam berät interessierte Besucher gern und erläutert den technischen Zustand der Maschinen und zeigt attraktive Finanzierungsmöglichkeiten auf.  Das aktuelle Flyer und weitere Programmdetails sind auf www.rebo.de zusammengestellt.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss