News

20 Jahre TIGER GmbH

Tradition mit Maschinen und Werkzeugen für Gartenkultur und Landschaftspflege

Firmenleitung bekommt Verstärkung – Neuer Gesamtkatalog 2015

Den Namen TIGER verbindet man bereits seit 20 Jahren mit hochwertigen, langlebigen und effektiven Produkten für Einsätze im Freien. Inzwischen hat der Firmengründer Gotthard Pabst die Firmenleitung verstärkt. Anfang 2015 übertrug er seinem Sohn Nicolai Pabst, der bereits seit zwei Jahren im Vertrieb und Marketing des Unternehmens mitarbeitet, die Gesamtprokura.

Im Bereich der Maschinen und Werkzeuge für Gartenkultur und Landschaftspflege steht seit nunmehr 20 Jahren der Name TIGER für innovative, einzigartige Maschinen und Werkzeuge. Die leistungsfähigen und langlebigen Produkte des Familienbetriebs aus dem badischen Endingen werden exklusiv über den Fachhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertrieben.

Die Geschichte des Unternehmens begann bereits im Jahr 1995. Schon zu diesem Zeitpunkt zählte der Betriebswirt und Maschinenbautechniker Gotthard Pabst auf 15 Jahre Branchenerfahrung, zunächst als Verkaufsleiter sowie später als Prokurist eines Großhandelshauses. Im Jahr 1986 machte er sich selbständig und arbeitete als freier Handelsvertreter. Den Einstieg ins Unternehmertum verband der Firmengründer konsequent mit seiner Geschäftsidee, innovative und einzigartige, hochwertige und langlebige Maschinen und Geräte für Gartenkultur und Landschaftspflege zu finden und am Markt zu platzieren.

Heute verknüpft man den Namen TIGER insbesondere mit Geräten und Werkzeugen zum Schneiden auf höchstem technischem Niveau. Seit dem Jahr 2001 vertreibt TIGER exklusiv über Händlernetze in Deutschland, Österreich und der Schweiz die professionellen Sägen und Scheren des japanischen Herstellers ARS. Alle übrigen Produkte – darunter hochwertige Motor- und Anbaugeräte für Wein- und Obstbau, Garten- und Landschaftspflege, Kommunal- und Forsteinsätze – werden exklusiv unter dem Namen TIGER in diesen Ländern vertrieben.

Geschärftes Firmenprofil mit Doppelspitze

Mit gebündelten Kräften begleitet TIGER seine Kunden in die gemeinsame Zukunft. Anfang 2015 übertrug der Gründer und Firmeninhaber Gotthard Pabst seinem Sohn Nicolai Pabst die Gesamtprokura für das Unternehmen. Der junge Volkswirt (Jahrgang 1982) arbeitet bereits seit Anfang 2013 im Familienbetrieb, betreut hauptsächlich die Bereiche Marketing und Verkauf und unterstützt seinen Vater bei der Geschäftsleitung.

Gesamtkatalog 2015 mit Preisliste erschienen

TIGER hat erstmals sämtliche Informationen über alle seine Produkte im neuen, 58-seitigen Gesamtkatalog gebündelt, den Händler ohne großen Aufwand per Telefon, Fax oder E-Mail bestellen können. Neben dem Gesamtkatalog führt TIGER jetzt auch eine einheitliche Preisliste für alle seine Produkte. Eine gute Nachricht für alle Händler und Endverbraucher: Wie bereits in den Jahren 2013 und 2014, hat Tiger auch für das Jahr 2015 die Preise nicht erhöht.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss