News

20 Jahre ohne Wechsel der Leuchtmittel mit dem LEDiKIT Streetlight SP1 von Laternix

Die Altstadt, das Stadtzentrum, Parks und repräsentative Straßen wie Plätze sind häufig mit aufwendigen Spiegel-Werfer-Leuchten ausgestattet. Die verbauten Halogenmetalldampflampen erfordern in der Regel jedes dritte Jahr einen Austausch.

Der erfahrungsgemäß hohe Wartungsaufwand schlägt in den Gemeindekassen zu Buche. Wenn wieder ein Austausch erforderlich ist, entscheiden sich daher viele Kommunen für eine LED-Umrüstung.

Die Laternix GmbH bietet energieeffiziente LED-Umrüstsätze speziell für Spiegel-Werfer-Straßenleuchten. Somit ermöglicht das bayerische Unternehmen eine deutliche Reduzierung der Energie- und Wartungskosten sowie eine Verkleinerung des CO2-Abdrucks. Bei der Umrüstung einer Spiegel-Werfer-Leuchte mit z.B. einem LEDiKIT Streetlight SP1 garantiert der Hersteller eine Wartungsfreiheit von 20 Jahren. Erst nach dieser Frist ist der Austausch der Leuchtmittel erforderlich.


Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss