Firmen News, Traktoren

23. September 2014

IAA-Premiere 2014 "Schutz City Entsorger" auf Basis Fuso-Canter

IAA-Premiere 2014 "Schutz City Entsorger" auf Basis Fuso-Canter

Die Kirchlintelner Fahrzeugbauer fertigen seit Jahren erfolgreich spezielle Kippaufbauten für Gemeinden, Kommunen und Städte. Besonders vielseitig und speziell sind hier die Aufbauvarianten der „Müllsammelfahrzeuge“ der Stadtreiniger. Da auch hier immer mehr die leichten Fahrzeuge mit 3,5 to. zulässigem Gesamtgewicht gefragt sind, wurde das besondere Merkmal auf die Nutzlast gesetzt. Bislang wurden die Aufbauten aus einem Mix von Stahl und Aluminium gefertigt. Durch völlig neue GFK – Sandwich – Aluminium Aufbaukomponenten konnte hierbei eine Gewichtsersparnis von 350 kg realisiert werden.

Der Fuso-Canter 3S13 eignet sich mit seinem kurzen Radstand von 2500 mm sowie der geringen Spurbreite besonders für den City- Einsatz. Mit einer Gesamtaufbaubreite von nur 1800 mm kommt dieser kleine LKW in die kleinsten Gassen und ist dabei extrem wendig.

Im separaten Vorderraum können durch dem rechtem Aluminium Rolltor Werkzeuge, Besen und Schaufeln untergebracht werden. Direkt dahinter ist das Einwurf-Rolltor platziert. Als Option können auch beide Rolltore links verbaut werden.

Die abgedichtete Heckklappe lässt sich seitlich über einen Zentralverschluss öffnen. Ein starkes elektrohydraulisches 12 V Aggregat mit Öltank, 5-fach Hydraulikstempel, automatische Endabschaltung lassen den nach CE-Richtlinie gefertigten Aufbau mühelos kippen.

Beim abgebildeten Fahrzeug beträgt die Aufbaulänge 3200 mm wobei die Laderaumlänge 2600 mm misst und Platz für 5,5 m² Müll bietet. Die Nutzlast beträgt über 1200 kg!

Die Lackierung des Aufbaues in Fahrzeugfarbe ist Standart. Weitere Optionen wie Warnmarkierungen, Rundum-Kennleuchten, Rückfahrkamera etc. können auf Wunsch verbaut werden.

  • Forst live 2014
facebook youtube twitter rss